Dieser Webauftritt verwendet Cookies. Bitte lesen Sie den Datenschutzhinweis, um mehr über Cookies zu erfahren.

Aktualisierung der Software
“SILKYPIX Developer Studio 3.0” für Windows

Wir möchten Sie hiermit über eine Aktualisierung des Programms SILKYPIX Developer Studio 3.0 informieren.

*Diese Aktualisierung ist nicht kompatibel mit den Programmen PENTAX PHOTO Browser 3 und PENTAX PHOTO Laboratory,
und kann nur für die RAW-Daten Entwicklung der Kameras PENTAX Q, PENTAX Q10, K-01 und K-30 verwendet werden

 

Name

SILKYPIX Developer Studio 3.0 für PENTAX (Version 3.0.0.8), für Windows

Dateiname

SILKYPIX3PENStart.exe (69.558Kbyte)

System-voraussetzung

> Betriebssystem: Windows 8 / Windows 7 (32bit/64bit) / Windows Vista 
   (32bit/64bit)/ Windows XP (SP3 oder neuer, Home/ Pro 32bit)

> Intel Pentium kompatibler Prozessor (Pentium 4/Athlon XP oder höher),
   Multiple core (Intel Core i7,i5 /Core 2 Quad, Duo/AMD Phenom II X6,X4
   /Athlon IIX4,X2)

> Speicher: 1GB oder mehr (Wir empfehlen mindestens 2GB)

> Freier Festplattenspeicher mindestens 100 MB oder mehr

> Monitor: 1.024 x 768 oder größer (24 bit full color)

Datum der Veröffentlichung

29.11.2012

Copyright

Ichikawa soft Laboratory Co., Ltd.

 

Neuerung durch SILKYPIX Developer Studio 3.0 (Version 3.0.0.8)

  • Optimierung der Verzeichnungskorrektur bei der Entwicklung

Diese Firmware Aktualisierung schließt alle vorigen Versionen ein

 

Neuerung durch SILKYPIX Developer Studio 3.0 (Version 3.0.0.3)

  • Beseitigung von partiellem Rauschen bei der Rohdaten Entwicklung
  • Verbesserung der generellen Leistungsparameter

 

Achtung

  • Diese Software darf nur für PENTAX Kameras verwendet werden.
  • Diese Software unterliegt einer Lizenz Vereinbarung. Bitte lesen Sie diese Vereinbarung, bevor Sie die Software herunter laden.
  • Der Nutzer muss vor der Installation der Software dieser Vereinbarung zustimmen.
  • Mit dem Download akzeptieren Sie die Lizenz Vereinbarung.

 

SILKYPIX Developer Studio 3.0 (Windows) Updater Software Lizenz Vereinbarung


1. Definition der Bestimmung
Lizensierte Software - bezeichnete ein Programm welches der User von der PENTAX Website oder einer anderen von PENTAX bevollmächtigten Website herunterladen kann.
Gebrauch - bedeutet das Herunterladen und Abholen der lizensierten Software durch einen Nutzer von der PENTAX Website oder einer anderen von PENTAX bevollmächtigten Website
Ausgewiesenes/Vorgesehenes Gerät: - ist das Gerät bzw. Computersystem, welches dem Nutzer ermöglicht die lizensierte Software zu nutzen.
Reproduktion - bedeutet das reproduzieren/kopieren der lizensierten Software auf einem Speichermedium im gleichen Format wie der Nutzer sie heruntergeladen hat oder einem anderen Format.
Modifikation - bedeutet der lizensierten Software Änderungen, zusätzliche Funktionen oder eine separate Software zu produzieren, die die lizensierte Software komplett oder nur teilweise benutzt.

2. Bewilligung einer Lizenz
PENTAX bewilligt dem Nutzer eine nicht-exklusive Lizenz unter der Bedingung, dass der Nutzer die lizensierte Software nur im Einverständnis und gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen verwendet. Der Nutzer darf die lizensierte Software nur auf dem bestimmten/ausgewiesenen Gerät verwenden.

3. Reproduktion der lizensierten Software
Der Nutzer darf die lizensierte Software nicht für andere Zwecke als für das Aktualisieren und Speichern der Software auf dem vorgesehenen/bestimmten Gerät kopieren/reproduzieren.

4. Änderungen der lizensierten Software
Der Nutzer darf die lizensierte Software nicht verändern/modifizieren oder nachbauen/nach programmieren.

5. Eigentums- und Urheberrecht
Das Urheberrecht sowie andere Eigentumsrechte für die lizensierte Software und für Kopien/Vervielfältigung der lizensierten Software gehören ausschließlich und ohne Angabe von Gründen PENTAX. Der Nutzer darf die Urheberecht Aufzeichnungen nicht von der lizensierten Software oder Kopien der Software entfernen.

6. Bewilligung einer Unterlizenz
Der Nutzer darf den Besitz der lizensierten Software oder Kopien der Software nicht an dritte übertragen und der Nutzer darf die Lizenz oder Bewilligung einer Unterlizenz nicht an Dritte übertragen.

7. Abkommens-/Einwilligungszeitraum/-frist
Diese Software Lizenz Einwilligung/Abkommen ist gültig ab dem Tag an dem der Nutzer die lizensierte Software verwendet bis zu dem Tag an dem der Nutzer aufhört die Software zu verwenden. Sollte der Nutzer jedoch gegen die Lizenzbedingungen verstoßen haben, behält sich PENTAX das Recht vor dem Nutzer die Lizenz zur Nutzung der Software sofort zu entziehen und die Lizenzeinwilligung per sofort zu annullieren.

8. Aufhebungsverpflichtung
Nach Beendigung des Lizenzvertrages muss der Nutzer auf eigene Verantwortung die lizensierte Software sowie Kopien und Änderungen der Software und allen relevanten Unterlagen/Updates vernichten und entsorgen, so dass sie nicht mehr von Dritten verwendet / missbraucht werden können.

9. Garantie der lizensierten Software
PENTAX garantiert nicht (übernimmt keine Verantwortung dafür), dass die lizensierte Software den gewünschten Anforderungen (Gebrauch/Zweck) des Nutzers erfüllen oder dass die lizensierte Software fehlerfrei ist noch wird PENTAX sonstige für die Software relevante Garantien übernehmen.

10. Verantwortung/Haftung durch PENTAX
PENTAX übernimmt unter keinen Umständen die Haftung – weder für direkten oder indirekten Schaden durch übergreifende Auswirkungen/Schäden durch den Gebrauch der lizensierten Software an Daten, Programmen oder anderen immateriellen Vermögenswerten, noch für den Verlust von Gebrauchsnutzen oder Vermögensverlusten.

Ich stimme den Bedingungen zu - Start Download

Aktualisierung der Software

1.  Laden Sie die Datei herunter und speichern diese auf der Festplatte.

2.  Doppelklick auf die herunter geladene Datei

3. Der Installationsassistent startet die Installation, folgen Sie den Anweisungen
    auf dem Monitor.

4. Nach der Installation, und der Meldung, dass die Aktualisierung abgeschlossen ist,
    klicken Sie auf [Finish]

nach oben