Dieser Webauftritt verwendet Cookies. Bitte lesen Sie den Datenschutzhinweis, um mehr über Cookies zu erfahren.

AF201 FG - Übersicht

  • AF201FG_copie.jpg
  • AF201FG_006_copie.jpg
  • AF201FG_004_copie.jpg
  • AF201FG_001_copie.jpg
  • AF201FG_003_copie.jpg

  • Geringe Gehäuseabmessung
  • Staub- und wetterfest durch 18 Dichtungen
  • Kompatibel zum PENTAX K- und Q-System
  • Systemzubehör für das PENTAX 645-System
  • Vertikal schwenkbarer Reflektor von -10° bis 135° in 10 Positionen
  • Eingebaute Weitwinkelstreuscheibe für indirektes Blitzen

Beschreibungweiterlesen

PENTAX AF 201 FG ein kompaktes und wetterfestes Blitzgerät für den Einstiegsbereich

Vor allem bei unzureichendem Umgebungslicht und höherem Lichtbedarf mit schnellen Verschlusszeiten dienen zusätzliche Blitzgeräte als wertvolle Lichtgeber – auch gerade dann, wenn eingebaute Blitzgeräte an ihre Grenzen stoßen. So verfügt das neue PENTAX AF 201 FG mit einer Leitzahl von 20 über ausreichend Leistung, um auch indirektes Blitzen zu ermöglichen.   Darüberhinaus ist dieses Blitzgerät mit 18 Dichtungen vor Wasser und Staub geschützt und passt damit optimal in das wetterfeste PENTAX K-System. Die absolut geringen Abmessungen und einfache Handhabung machen das PENTAX AF 201 FG aber auch zur idealen Erweiterung des kleinen PENTAX Q-Systems.


Kleine Abmessungen und komplett wetterfest

Vorherrschende Lichtverhältnisse sind oftmals nur schwer absehbar, sodass ein gutes Blitzgerät in keiner Fototasche fehlen darf. Denn sie sind ein wichtiges Hilfsmittel, um in verschiedenen Aufnahmesituationen das natürliche Licht zu ersetzen oder zu ergänzen. Dementsprechend kann man das neue PENTAX AF 201 FG durch die besonders kompakte Bauweise immer und überall dabei haben. Neben den Lichtverhältnissen sind ebenso die Witterungsbedingungen kaum planbar. Da ist es gerade bei Außenaufnahmen von Vorteil, wenn auch das Blitzgerät jeder Situation gewachsen ist. So ist das PENTAX AF 201 FG mit 18 Dichtungen absolut wetter- und staubfest und kann im Regen oder Sandsturm problemlos bestehen.
Damit bietet das neue Blitzgerät nicht nur eine sinnvolle Erweiterung für das wetterfeste PENTAX K-System, sondern auch für das handliche PENTAX Q-System.

 

Schwenkreflektor für mehr Professionalität bei der Lichtgestaltung

Mit einem Blitzgerät hat der Fotograf die Möglichkeit ein Bild besonders zu gestalten. Durch die Möglichkeit des vertikalen Schwenkens des Blitzreflektors kommt es zu einer ausgewogeneren Ausleuchtung des Motivs. Dafür sorgt auch der integrierte Weitwinkelreflektor für indirektes Blitzen.

 

Einfache Bedienung

Auf unkomplizierte Handhabung wurde besonderer Wert gelegt. So stehen alle Funktionen am zentralen Einstellrad zur Verfügung. Dieses lässt neben einem schnellen Start auch eine un-komplizierte Bedienung des PENTAX AF 201 FG zu.

nach oben