Dieser Webauftritt verwendet Cookies. Bitte lesen Sie den Datenschutzhinweis, um mehr über Cookies zu erfahren.

O-GPS1 Modul - Übersicht

  • GPS_2b (Small).jpg
  • GPS_3b (Small).jpg
  • GPS_K5 (Small).jpg
  • GPS_645D_1 (Small).jpg
  • GPS_645D_2 (Small).jpg

GPS Empfänger O-GPS1

  • GPS Funktion zur Aufzeichnung des Aufnahmeortes
  • ASTROTRACER Funktion
  • Elektronischer Kompass
  • Einfache Navigation
  • Wetterfest

Beschreibung

Der PENTAX O-GPS1 GPS Empfänger für digitale Spiegelreflexkameras - mehr als nur ein Speicher für den Aufnahmeort. Der handliche GPS Empfänger wird in den Zubehörschuh der Kamera geschoben, arretiert und ist sofort einsatzbereit. Es stehen mehrere Funktionen zur Auswahl. Besonders für Freunde der Outdoorfotografie ist der O-GPS1 ein nützliches Zubehörteil. Es werden Breiten- und Längengrade, Höhe, Himmelsrichtung und koordinierte Weltzeit (UTC) in die EXIF Daten der Aufnahmen geschrieben. Die gespeicherten Daten können aber auch für eine einfache Navigation genutzt werden. Eine sehr spezielle Funktion für die Astrofotografie bietet der ASTROTRACER. Durch das Shake Reduction-System der Kameras können mit Hilfe des Geräts Himmelskörper scharf und klar fotografiert werden. Der GPS-Empfänger berechnet die Bewegung von Sternen und Planeten unter Verwendung der GPS-Daten und der Kameraausrichtung (horizontale und vertikale Neigung) und gleicht diese durch Verschiebung des Bildsensors synchron zur Bewegung der Objekte aus. Als Resultat werden Sterne und andere Himmelskörper auch bei längerer Belichtung als feste Punkte anstatt verschwommene Streifen aufgenommen. Astrofotografie wird auf diese Weise viel einfacher. Der GPS Empfänger O-GPS1 ist speziell für den Outdooreinsatz konzipiert. Dabei ist es wichtig, dass er durch spezielle Dichtungen wetterfest ist, und dank der eigenen Energieversorgung bis zu 12 Stunden einsatzfähig bleibt.

nach oben