Dieser Webauftritt verwendet Cookies. Bitte lesen Sie den Datenschutzhinweis, um mehr über Cookies zu erfahren.

HD PENTAX-D FA 150-450mm F/4,5-5,6 ED DC AW - Übersicht

  • DFA150-450_wo_Hood.jpg
  • DFA_150-450_wo_Hood.jpg
  • DFA_150-450.jpg
  • DFA_150-450_tele.jpg
  • DFA_150-450_side.jpg

  • Drehzoom mit einem Brennweitenbereich von 150 - 450 mm (entsprechend 230 - 690 mm an APS-C)
  • DC Motor für leise, schnelle und zuverlässige Fokussierung
  • Konstruiert für den 35 mm Bildkreis
  • DC-Motor für leise, schnelle und zuverlässige Fokussierung
  • Drei Extra Low Dispersion und ein Super Low Dispersion Glaselemente für die Minimierung von Abbildungsfehlern
  • 21 Spezialdichtungen verhindern das Eindringen von Feuchtigkeit und Staub
  • HD Vergütung mit Superprotect Frontlinsenversiegelung
  • Mehrstufige Quick Shift Fokussierung
  • 4 Programmierbare AF-Tasten
  • Fokussierbereichsbegrenzer

Links

Beschreibungweiterlesen

Mit dem HD PENTAX-D FA 150-450 mm F/4,5~5,6 ED DC AW präsentiert RICOH IMAGING ein Superzoom-Objektiv mit umfangreichen Funktionen für die PENTAX K-Serie, welches speziell für KB-Vollformat-Kameras konstruiert wurde.

Neben dem besonders großen Brennweitenbereich und einer hervorragenden Bildqualität, bril-liert dieses Objektiv durch eine sehr komplexe Ausstattung und die extrem wetterfeste Konstruktion. Bei dem aktuellen PENTAX SLR-System der K-Serie bietet dieses Objektiv eine entsprechende Brennweite von sensationellen 230 bis 690 mm.

Für die kommenden PENTAX KB-Vollformat-Kameras werden mit diesem Superzoom-Objektiv höchste Ansprüche an lange Brennweiten erfüllt.

Riesiger Zoombereich

Der Zoombereich von 150 bis 450 mm bietet optimale Voraussetzungen, um vor allem Objekte in weiter Entfernung zu fotografieren. Mit dem Cropfaktor von 1,5 erreicht dieses Objektiv sogar eine Brennweite von entsprechend 230 bis 690 mm an PENTAX APS-C Kameras der K-Serie. Mit diesem großen Zoombereich werden nicht nur die Anforderungen vieler Natur- und Sportfotografen erfüllt, auch Schiff-, Flugzeug- und Vogelspotter finden jetzt im PENTAX-Sortiment das optimale Objektiv zur Durchführung ihres Hobbies.



Mehrschicht-Vergütungen für optimale Lichtdurchlässigkeit und minimale Reflexion

Wie mittlerweile bei allen hochklassigen PENTAX-Objektiven sind die Linsenelemente des HD PENTAX-D FA 150-450 mm F/4,5~5,6 ED DC AW mit der HD-Vergütung (High Definition) ausgestattet, die im Vergleich zu herkömmlichen Beschichtungen eine deutlich höhere Lichtdurchlässigkeit bei geringerer Reflexion bietet. Zusätzlich wird die Frontlinse durch eine SPVergütung uper Protect) auf der Linsenoberfläche vor Verschmutzung geschützt.

Zuverlässige, wetter- und staubfeste Konstruktion

Dieses Objektiv der AW-Reihe (All Weather) ist prädestiniert für die Benutzung in freier Natur. Damit sich Fotografen auch bei extremen Wetterbedingungen und widrigen Umweltverhältnissen ganz auf ihr Motiv konzentrieren können, verhindern 21 Spezialdichtungen effektiv das Eindringen von Feuchtigkeit durch Regen, Spritzwasser oder Sprühnebel sowie von kleinsten Fremdpartikeln wie Staub oder Sandkörner.

Schneller und leiser Autofokusantrieb mit neuer Quick-Shift Funktion

Das HD PENTAX-D FA 150-450 mm F/4,5~5,6 ED DC AW Drehzoom-Objektiv besitzt einen besonders leisen, schnellen und zuverlässigen DC Autofokus-Motor. Dabei vereinfacht die neue integrierte Quick-Shift Funktion die Fokussierung und bietet noch mehr gestalterischen Freiraum. So wurde die bisherige Quick-Shift Funktion mit Autofokuspriorität (QF S/A), bei der erst nach erfolgter Fokussierung manuell korrigiert werden kann, um die Quick-Shift Funktion mit Manuellfokuspriorität (QF S/M) erweitert, bei der jederzeit ein Eingriff in die automatische Fokussierung möglich ist. Der Autofokus kann aber auch komplett ausgeschaltet werden. Zudem ist das Objektiv mit vier programmierbaren Autofokustasten ausgestattet. Diese sind so ausgelegt, dass Sie bei Hoch- und Querformat einfach erreichbar sind und den Autofokus direkt am Objektiv aktivieren. Auf Wunsch können diese Tasten auch vorprogrammiert werden, sodass der Schärfenpunkt auf Tastendruck automatisch auf den programmierten Bereich fährt*.

* Aktuell ist die PENTAX K-3 die einzige Kamera, die diese Funktion (nach Aktualisierung der Firmware) ermöglicht.


Zubehör weiterlesen

nach oben