Dieser Webauftritt verwendet Cookies. Bitte lesen Sie den Datenschutzhinweis, um mehr über Cookies zu erfahren.

PENTAX K-S1 - Techn. Details

Artikeldaten
Artikelnummer 06412
Ankündigung Aug 28, 2014
Typ
Kameratyp Digitale Spiegelreflexkamera mit Wechselobjektiven, TTL-Belichtungsautomatik, Autofokus und integrierten P-TTL-Blitzgerät.
Sensor-Technik
Sensor-Typ CMOS mit Primärfarbfilter
Aufnahmeformat 23,5mm x 15,6mm
Gesamt Auflösung 20,42 Megapixel
Effektive Auflösung 20,12 Megapixel
  • RAW:  L (20 MP: 5.472 x 3.648 Pixel
  • JPEG:  L (20 MP: 5.472 x 3.648); M (12 MP: 4.224 x 2.816);
              S (6 MP: 3.072 x 2.048 Pixel); XS (2 MP:1.920 x 1.280 Pixel)

JPEG in 3 Qualitätsstufen: *** Optimal; ** Besser; * Gut

 

Bildformat JPEG und RAW (DNG oder PEG)
Dateien können parallel geschrieben werden
Videoformat MPEG-4 AVC/H.264 (MOV)
Farbtiefe 3x 12 Bit (RAW)
Lichtempfindlichkeit automatisch, manuelle Einstellung möglich: ISO 100 - ISO 51200
Shake Reduction

PENTAX SR (Shake Reduction System)

In die Kamera integriert und damit unabhängig vom verwendeten Objektiv.
3,5 LW Kompensationsbereich

Sensoren erkennen Bewegungen der Kamera. Durch diese Information erfolgt dann eine Ausgleichsbewegung des opto-magnetischen 3D-Sensors. 

Sensor-Reinigung Dust Removal
  • Sensorreinigung über Ultraschallbasierte Piezo Elektronik
  • Pixelmapping
Objektiv
Objektiv-Anschluss PENTAX KAF2
Verwendbare Objektive

Objektive der DA-, DA*-, DAL-, DAWR- und DFA-Baureihe sind mit allen Funktionen kompatibel und optimal auf das Kamerasystem abgestimmt.
*Erkennung für die Objektivfehlerkorrektur funktioniert nur mit diesen Objektiven.
**Die Verwendung des SDM-Autofokussystem ist nur mit entsprechenden Objektiven möglich.

Alle PENTAX Objektive sind verwendbar. Je nach Bautyp sind Einschränkungen zu beachten.

Objektive der FA-, FAJ- und F-Baureihe sind mit geringen Einschränkungen verwendbar. Powerzoom steht nicht zur Verfügung.

Objektive der A-Baureihe sind ohne Autofokus und u.U. mit Einschränkungen in der Belichtungsmessung verwendbar. Hierfür muss der Blendenring auf der A-Position arretiert sein.

Objekitve der M-Serie, oder adaptierte Objektive, z.B. M42, 645 und 67 mittels Adapter können ebenfalls verwendet werden.

Bei den A-Objektiven kann mithilfe der Schärfenfalle und der optischen und akustischen Kontrolle fokussiert werden.
Objektive der M-Baureihe und andere Objektive, die nicht auf der A-Position arretiert sind, funktionieren nur in der manuellen Belichtungssteuerung (M).
Hierfür ist es notwendig im Menü die Funktion "Blendenring" (26) auf [Aktivieren] zu schalten.
Die Handhabung ist dann sehr einfach, die Blende wird manuell am Objektiv eingestellt und die Grüne Taste auf der Kamerarückseite gedrückt. Die ungefähre Belichtungszeit wird dann automatisch eingestellt. 

Brennweitenverlängerung bei allen Objektiven um den Faktor 1,5x.

Entfernungsmessung/Autofokus
Fokussiersystem

Phasenerkennungs Autofokussystem SAFOX IX i+ mit 11 Messfeldern (davon 9 Kreuzsensoren).

Spot AF und Automatik AF (11-Feld oder 5-Feld), umschaltbar auf Nachführ- (Servo) Autofokus. Schärfespeicher über Auslöser oder AF-Taste.
Jedes der 11 AF-Felder kann durch Steuertasten manuell angewählt werden.

Der Prädiktionsautofokus berechnet die richtige Scharfeinstellung für bewegte Motive voraus.

Durch den erweiterten Messbereich werden Motive schon frühzeitig vom Autofokus erfasst und bei möglichen Bewegungen ständig nachfokussiert, So entgehen gerade bei Aufnahnmen mit Bewegungen keine Bilder, wenn es drauf ankommt.

Kontrast AF im Liveview mit verschiebbarem Fokussierfeld.

Funktionen
  • AF.A (auto)
  • AF.S (single, mit focus lock)
  • AF.C (continuous)
Fokussierbereich, automatisch Single AF (AF.S), Continuous AF (AF.C), Auto select AF (AF.A)
AF-Arbeitsbereich LW -1 bis LW +18
AF-Unterstützung grünes AF-Hilfslicht
Sucher
Suchertyp

Festeingebauter Pentaprismensucher

Bildfeld

100%

Sucher Vergrößerung

0,95x

Augenabstand 20,5 mm (vom Sucherfenster)

Mattscheibe Wechselbare "Natural-Bright III"-Mattscheibe mit AF-Rahmen.
Sucheranzeigen Belichtungsrelevante Aufnahmen, ISO, Schärfenindikator
Dioptrienkorrektur

-2,5 dpt. bis +1,5 dpt.

Monitor
Typ

7,6 cm-Weitwinkel TFT-Farb-LCD mit 921.000 Dots

Auflösung 921.000 Dots
Wiedergabe
  • Betrachtungswinkel 170° horizontal und vertikal
  • Digitale Bildvorschau und Live View
  • Monitorhelligkeit einstellbar
  • Farbwiedergabe kalibrierbar
  • Lupenfunktion bis 16x
  • Schriftgröße mit 100% oder 150%
  • Statusanzeige mit aufnahmerelevanten Daten
  • Anzeige in verschiedenen Farben wählbar
  • "On Screen Graphic User Interface" Funktionswahl der wichtigsten Kamerafunktionen
  • Einzelbildanzeige
  • Mehrfachanzeige (6,12, 20, 35, 80)
  • Histogramm
Liveview
LiveView
  • Bildfeld mit ca. 100%
  • Vergrößerung um 2x, 4x, 8x, 10x
  • Kontrast Autofokus mit Gesichtserkennung
  • Manuelle Fokussierung mit Focus Peaking
  • Drei verschiedene Ansichten: Gitter, Goldener Schnitt, Fadenkreuz mit Skala und klar
Verschluss
Typ

Elektronisch gesteuerter, vertikal ablaufender Lamellen-Schlitz-Verschluss.

Verschlusszeiten 1/6.000 Sek. bis 30 Sek. (in Schritten von 0,3 oder 0,5 EV) und Bulb
Blitz-Synchronzeit 1/180 Sek.
Belichtung
Belichtungsmessung
  • 77-Segment TTL-Offenblendmessung gekoppelt mit Objektiv und Autofokus Information
  • Spotmessung 
  • Mittenbetonte Messung
Belichtungssteuerung
  • P - Programmautomatik mit Programm Shift
  • Sv - Empfindlichkeitspriorität (Zeit und Blende werden zur ISO-Wahl automatisch eingestellt) 
  • Av - Blendenpriorität (Zeit wird zur gewählten Blende automatisch eingestellt)
  • Tv - Zeitpriorität (Blende wird zur gewählten Verschlusszeit automatisch eingestellt)
  • TAv - Zeit- Blendenpriorität (Empfindlichkeit wird zur gewählten Verschlusszeit und Blende automatisch eingestellt)
  • M - manuelle Belichtung
  • B - Langzeitbelichtung
  • X-Synchron (1/180 Sek.)
Motivprogramme

Auto Picture (Motivprogrammautomatik):

  • Portrait
  • Landschaft
  • Makro
  • Bewegung
  • Nachtszenen Portrait
  • Blauer Himmel
  • Wald
  • Sonnenuntergang
  • Standard


Bildprogramme (Szenen Modus)

  • Nachtszenen
  • Nachtszenen HDR (Nur JPEG-Dateien)
  • Nachtszenen Schnappschuss
  • Nachtszenen Portrait
  • Sonnenuntergang
  • Haustiere
  • Kinder
  • Strand und Schnee
  • Gegenlicht
  • Kerzenlicht
  • Bühnenlicht
  • Museum
  • Portrait
  • Landschaft
  • Makro
  • Bewegung
  • Blauer Himmel
  • Wald
  • Nahrungsmittel
Arbeitbereich LW 0 bis LW 22 (bei ISO100)
Meßwertspeicher Im Menü programmierbar auf AF/AE-L Taste
Belichtungskorrektur
  • ±5 EV
  • Belichtungsreihenautomatik mit 3 Belichtungen
  • Korrekturfaktor wählbar zwischen 0,3 - 3 LW
Blitz
Typ Eingebautes P-TTL Automatik Blitzgerät auf Tastendruck zuschaltbar
  • Blitzsynchronzeit 1/180 Sek,
Leitzahl
  • LZ 10
Blitzfunktion
  • manuelle Blitzein- und Ausschaltung
  • "Red Eye Reduction" Vorblitz
  • Blitzbelichtungskorrektur -2 EV - +1 EV
  • Zubehörschuh auf Kameraoberseite für Systemblitzgeräte
Blitzwinkel Leuchtwinkel: 28 mm (äquivalent 35 mm)
Aufnahmeparameter
Aufnahmearten Zehn Farbcharakteristiken in der "Effect" Funktion:
  • Blasse Farben
  • Helle Farben
  • Knallige Farben
  • Hochkontrast Farbe
  • Hochkontrast Schwarzweiss
  • Vintage
  • Crossentwicklung
  • Lebendig
  • Infrarot
  • Leuchtend
Gesichterkennung
  • Im Live View verfügbar
Weißabgleich
  • Automatisch oder manuell
  • TTL Einstellung über Bildsensor
  • Voreinstellung:
    Tageslicht
    Schatten
    Bewölkter Himmel
    Glühlampenlicht 
    Fluoreszierendes Licht (W, N, D, L)
    CTE (Color Temparature Enlargement)
  • Manuelle Einstellungen: Stufenlos im Bereich von 2.500 K bis 10.000 K.
Digitalfilter
  • Filterfunktionen bei der Aufnahme:
    Farbextrahierung
    Farbe ersetzen
    Spielzeugkamera (Vignettierungen / Lomo-Effekt)
    Retro
    Hoher Kontrast
    Hoher Kontrast Farbextrahierung
    Hoher Kontrast Schwarzweiss
    Schattierungen
    Farbe umkehren
Auslösefunktionen
  • Einzelbildaufnahmen
  • Serienaufnahmen: H mit 5,4 B/Sek.: 20 JPEG- / 5 RAW-Aufnahmen
                               L mit 3 B/Sek.: 100 JPEG- / 8 RAW-Aufnahmen
  • Selbstauslöser mit 10 Sek. oder 2 Sek.
  • Fernbedienung sofort oder 3 Sek.
  • Belichtungsreihe
Videofunktion
Aufnahme-Funktion
  • Full HD (1.920 x 1.080)
  • HD (1.280 x 720)
  • 30 B/Sek.; 25 B/Sek.; 24 B/Sek.
  • Aufnahmeformat MPEG-4 AVC/H.264
  • Manuelle Belichtungssteuerung
  • Manuelle Schärfeführung für die optimale Umsetzung der Kreativität
  • Fokussierung auf Tastendruck
  • maximale Aufnahmelänge 25 Minuten
  • Stereo Tonaufnahme mit eingebautem Mikrofon
  • Manuelle Tonaussteuerung
  • Aufnahmefilter:
    Farbextrahierung
    Farbe ersetzen
    Spielzeugkamera (Vignettierungen / Lomo-Effekt)
    Retro
    Hoher Kontrast
    Hoher Kontrast Farbextrahierung
    Hoher Kontrast Schwarzweiss
    Schattenierunge
    Farbe umkehre
    n
  • Zehn Farbcharakteristiken in der "Effect" Funktion:
    Blasse Farben
    Helle Farben
    Knallige Farben
    Hochkontrast Farbe
    Hochkontrast Schwarzweiss
    Vintage
    Crossentwicklung
    Lebendig
    Infrarot
    Leuchtend
Video Bearbeitung
  • Film Schneiden
Wiedergabefunktionen
Digitalfilter
  • Filterfunktionen in der Nachbearbeitung:
    Farbextrahierung
    Farbe ersetzen
    Spielzeugkamera (Vignettierungen / Lomo-Effekt)
    Retro
    Hoher Kontrast
    Hoher Kontrast Farbextrahierung
    Hoher Kontrast Schwarzweiss
    Schattierungen
    Farbe umkehren
    Basis Parameter anpassen
    Dynamikerweiterung
    Skizzen
    Wasserfarbe
    Pastell
    Posterisation
    Miniatur (Diorama)
    Weichzeichner
    Sternfilter
    Fisheye
    Slim / Wide
    Monochrome
Optionen
  • RAW Entwicklung
  • Bildbearbeitung (Filter, Verkleinerung, Bilddrehung, Zuschneiden)
Bildspeicherung
Speichertyp

SD-, SDHC- und SDXC-Speicherkarten (konform mit USH-1-Normen), Eye-Fi-Karte, FLUCARD

Dateiformate
  • PEF (PENTAX eigenes RAW-Format)
  • DNG (offenes RAW-Format)
  • JPEG (Exif 2.30) (kompremierte JPEG Dateien: *** Optimal, ** Besser, * Gut), DCF 2.0 (Design rule of camera file system)
  • Gleichzeitiges Speichern von JPEG- und RAW-Dateien möglich
  • AVI (Motion JPEG)
Dateiname
  • Ordnernamen: Datum oder PENTX
  • Dateinamen Standard oder bis zu 4 individuelle Zeichen
Besonderheiten
Besonderheiten
  • Signalverarbeitung durch neue Prozessorgeneration PRIME MII
    Pixelmapping - Beseitigt defekte Pixel
  • Sensorreinigung "Dust Removal" durch Ultraschall - Der Staub wird mittels Klebestreifen in der Kamera gesammelt
  • Schärfentiefenvorschau
  • Digitalvorschau zur Überprüfung von richtiger Belichtung, der Farbtemperatur oder die Farbgebung in der Custom Image Funktion
  • Histogrammanzeige in Einzelkanälen
  • Individueller Dateiname kann für Aufnahmen vergeben werden. Hierfür steht eine 4-stellige Ziffern- / Buchstabenkombination zur Verfügung
  • Programmierbares Einstellrad
  • Optionaler GPS-Empfänger für ASTRO TRACING oder das Aufzeichnen von Standortdaten zum Foto und Tracking Funktion
  • WIFI Übertragung durch optional erhältliche FLU CARD 16GB.
    Die FLU CARD eröffnet ein eigenes Netzwerk und ermöglicht die Übertragung des Sucherbildes direkt auf ein Tablet oder Smartphone. Dadurch ist die Belichtungssteuerung und Auslösung genauso möglich wie eine anschliessende Bildübertragung
Menüsprache English, French, German, Spanish, Portuguese, Italian, Dutch, Danish, Swedish, Finnish, Polish, Czech, Hungarian, Turkish, Greek, Russian, Korean, Chinese (Traditional/Simpl.), Japanese
Anschlüsse
Verbindungen
  • USB 2.0 (Micro B)
  • HDMI
Energie
Energiequelle

Wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku vom Typ D-LI109

Netzadapter-Kit K-AC128 optional erhältlich

Batteriekapazität
  • ca. 480 Bilder
  • ca. 410 Bilder (bei 50% Blitzaufnahmen)
  • ca. 270 Minuten Aufnahme- / Wiedergabezeit
Maße und Gewicht
Höhe 92,5 mm
Breite 120 mm
Tiefe 69,5 mm
Gewicht

498 g (nur Gehäuse)

558 g (inkl. Speicherkarte und Akku)

Systemvoraussetzung
PC
  • Windows 8.1, Windows 8, Windows 7, Windows Vista
  • Intel Core 2 Duo oder höher
  • Arbeitsspeicher mindestens 2GB
  • USB2.0 Anschluss
Macintosh
  • Mac OS X 10.9, 10.8, 10.7, 10.6
  • Intel Core 2 Duo oder höher
  • Arbeitsspeicher mindestens 2GB
  • USB2.0 Anschluss
Zubehör
Software Camera Utillity 5
  • Bildbrowser und RAW-Datenkonverter
Lieferumfang

Art. Nr. 39067 Lithium-Ionen Akku D-LI109

                      Batterieladeschale

Art. Nr. 39475 Netzkabel D-CO2E

Art. Nr. 38776 Kameragurt O-ST 132

Art. Nr. 30200 Augenmuschel FR

Art. Nr. 31040 Blitzschuhabdeckung FK

Art. Nr. 31016 Gehäusekappe

                     Software S-SW151


Alle PENTAX Produkte werden mit einer deutschsprachigen Anleitung geliefert. Sollte eine Anleitung in einer fremden Sprache beigelegen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Fotohändler. Wir liefern gerne weitere Anleitungen. Als Kostenerstattung werden 20 Euro erhoben.

optional erhältlich

Art. Nr. 38610 FLU Card 16 GB-WiFi Überteragung

Art. Nr. 39834 Netzteil Adapter Kit K-AC128E

Art. Nr. 39032 Batterielade Kit K-BC109E

Art. Nr. 38578 MF-60 Natural Bright III Standardmattscheibe

Art. Nr. 38579 ML-60 Natural Bright III Gittermattscheibe

Art. Nr. 38580 MI-60 Natural Bright III Mattscheibe mit Koordinaten

Art. Nr. 38581 ME-60 Natural Bright III Vollmattscheibe

Art. Nr. 37377 Fernbedienung F

Art. Nr. 39892 Fernebdienung - wetterfest O-RC1

Art. Nr. 30438 AF360FGZ II Blitzgerät

Art. Nr. 30456 AF540FGZ II Blitzgerät

Art. Nr. 50099 Universaltasche

Art. Nr. 50278 Kamerarucksack

Art. Nr. 50099 SLR-Tasche - schwarz

Art. Nr. 50276 SLR-Tasche - weiß

Art. Nr. 30150 Sucherlupe (1,2x) O-ME53

Art. Nr, 39012 GPS Modul O-GPS1

Art. Nr. 39357 Sensor Reinigungs Set O-ICK1

Preis
UVP

699 Euro (Gehäuse mit 18-55 mm)

nach oben