Dieser Webauftritt verwendet Cookies. Bitte lesen Sie den Datenschutzhinweis, um mehr über Cookies zu erfahren.

PENTAX K-3 gewinnt TIPA AWARD in der Kategorie “BEST DSLR EXPERT” bei den TIPA Photo & Imaging Awards

Die PENTAX RICOH IMAGING COMPANY LTD. freut sich über die Nominierung mit dem TIPA-Award 2014 „Beste Experten SLR“ für das Flagschiff der PENTAX K-Serie die PENTAX K-3. Als primäre Gründe, die zur Wahl führten, wurden die außergewöhnliche, extrem gute Bildqualität sowie auch die exzellente Funktionsfähigkeit und herausragende Bedienbarkeit genannt.

Die TIPA ist eine unabhängige, gemeinnützige Organisation, die sich aus Chefredakteuren und technischen Redakteuren von 28 führenden Foto- und Imaging Magazinen aus 16 Ländern zusammensetzt. Die diesjährigen Gewinner aus verschiedenen Kategorien wurden aus den neuen Foto- und Imagingprodukten, die vom 1. April 2013 bis zum 31. März 2014 eingeführt wurden. Die PENTAX K-3 erhielt die höchste Bewertung in der Kategorie „Best DSLR Expert“ Kategorie.

Besondere Anerkennung bei der Jury fanden das Gehäuse aus einer Magnesiumlegierung und der besonderen Wetterfestigkeit durch 92 Dichtungen, das neben dem neu entwickelten 24 Megapixel-CMOS-Sensor und dem neuen Prozessor PRIME III eine Vielzahl neuer Features, die in dieser Kombination einzigartig sind, beherbergt.

Ebenso die Neuentwicklungen wie neben dem 24 Megapixel-CMOS-Sensor die neue Belichtungsmessung mittels 86.000 Pixel RGB-Lichtmesssensor und ein neu entwickeltes Autofokusmodul SAFOX XI mit 27 AF-Sensoren, davon 25 kreuzförmig. Eine besondere Innovation stellt der „AA-Simulator“ dar, der trotz Verzichts auf einen Tiefpassfilter zuverlässig den Moiré-Effekt verhindert. Die Videofunktion wurde mit der PENTAX K-3 um viele Funktionen, wie z.B. der manuellen Belichtungssteuerung, erweitert und erlaubt jetzt Videoproduktionen auf höchstem Niveau.

nach oben