Dieser Webauftritt verwendet Cookies. Bitte lesen Sie den Datenschutzhinweis, um mehr über Cookies zu erfahren.

WG-5 GPS - Beschreibung

Die neueste Generation der unverwüstlichen
Kompaktkamera für jedes Abenteuer

Mit ihren robusten Eigenschaften und anspruchsvollster Technik der perfekte Begleiter für jedes Abenteuer.

Zoomobjektiv mit besonders großem Weitwinkel

Die WG-5 GPS verfügt über ein 4-faches optisches Zoomobjektiv. Der Brennweitenbereich beginnt bereits bei 25 mm (entsprechend zum KB-Format) und bietet somit einen besonderen Aufnahmewinkel, der im Zusammenspiel mit einem der zahlreichen Kamerahalter tolle Per-spektiven ermöglicht. Mit der 100 mm Brennweite (entsprechend zum KB-Format) gelingen spannende Detailbilder.

Der Nahaufnahmemodus ermöglicht faszinierende Fotos im Makrobereich. Mit einem Abstand von gerade mal 1 cm gelingen völlig neue Sichtweisen von Pflanzen, Insekten und vielen anderen kleinen Motiven. Ein im Lieferumfang enthaltener Makroring sorgt für die präzise Einhaltung des Aufnahmeabstands von 1 cm.
Darüber hinaus bietet der Digitalzoom interessante Erweiterungsmöglichkeiten des Brennweitenbereichs. So steht bei einer Auflösung von 7 Megapixeln schon eine Brennweitenerweiterung um den Faktor 7,2x zur Verfügung.


Geringes Bildrauschen durch 16 Megapixel CMOS-Sensor mit BSI-Technologie

Backside Illumination CMOS
Image Sensor

Für die WG-5 GPS wird ein neu gestalteter CMOS-Sensor verwendet. Im Gegensatz zur her-kömmlichen Bauweise liegt die Elektronik zum Auslesen der Daten nicht mehr vor, sondern hin-ter den Fotozellen. Dadurch kommt wesentlich mehr Licht auf den Sensor, was zu lebendigen und kontrastreicheren Bildern führt.
In Verbindung mit dem neuen Hochleistungsbildprozessor liefert der 16 Megapixel Sensor mit der „Backside Illumination“-Technologie auch bei der maximalen Lichtempfindlichkeit von ISO 6400 besonders scharfe und brillante Bilder und erreicht aufgrund einer höheren Lichtaus-beute ein geringeres Bildrauschen.



Stabile Gehäusekonstruktion

Wasserdicht
14m
Stoßfest
2.2m
Kälteresistent
-10℃
Druckfest
100kg

Die WG-5 GPS ist durch ihre stabile Konstruktion sehr universell einsetzbar. Das modern gestaltete Gehäuse ist wasserdicht bis zu einer Tauchtiefe von 14 m (zertifiziert nach IPX8 und JIS Klasse 8), staubfest (nach IPX6 und JIS Klasse 6), druckfest bis 100 kg und stoßfest bis zu einer Fallhöhe aus 2,2 m. Dadurch gibt es kaum Situationen, in denen die Kamera keine tollen Bilder oder Videos liefert.


 

Um Verwacklungen auszugleichen, kombiniert die WG-5 GPS einen beweglichen Sensor mit der Digital Shake Reduction, wodurch die Empfindlichkeit auf ISO 6400 angehoben und so eine kürzere Verschlusszeit bei geringem Licht ermöglicht wird.

Viele Motivprogramme für optimale Bildgestaltung

Für die verschiedenen Aufnahmeanforderungen stehen mehr als 20 spezielle Aufnahmeprogramme zur Verfügung. Neben speziellen Optionen z.B. für Sport-, Nacht- oder Makroaufnahmen ist der Unterwassermodus für Foto und Video eine Neuentwicklung. Damit werden beispielsweise Rotschattierungen und Kontraste, die üblicherweise in der Unterwasserfotografie verloren gehen, kompensiert und brillante „True to life“-Bilder erzeugt. Zudem können aufgenommene Bilder über 12 Filter auch direkt in der Kamera bearbeitet wer-den, um den Fotos noch nachträglich einen ganz eigenen Note zu verleihen. Im „Mermaid Mode“ wird das gleiche Bild einmal mit und einmal ohne Blitz mit nur einem Druck auf den Auslöser aufgenommen, sodass dann im Nachhinein die beste Aufnahme ausgesucht werden kann.
 

Unterwasser Modus ON

Unterwasser Modus OFF


Vibrant

Reversal

Neu entwickelter Landschaftsmodus

Makro LED’s nicht nur hilfreich bei Nahaufnahmen

Rund um das Objektiv befinden sich 6 LED-Lichter, deren primäre Aufgabe es ist, Motive auch bei kurzer Aufnahmeentfernung ausreichend auszuleuchten. Denn gerade bei Nahaufnahmen liegen die Motive oft im Schatten und eine Lichtquelle ist dort nur schwer zu platzieren. Mit den ringförmig angeordneten LED’s wird ein Licht erzeugt, das eine optimale Helligkeit für Makroaufnahmen liefert.
Auch für die „Digital Mikroskop“-Funktion liefern die LED’s ausreichend Licht. Dabei kann ein Objekt, welches mit bloßem Auge kaum erkennbar ist, auf dem reflexfreien 3 Zoll Monitor so vergrößert werden, dass man es gut erkennen kann.
Eine weitere Anwendung finden die LED-Lichter in der Selfie-Funktion, wobei diese zur Ausrichtung der Kamera dienen und die Erfassung von Gesichtern signalisieren.


Sicheres Fotografieren mit dem Makro-Stand Zubehör möglich

Sand-Stern-Schuss im Mikroskop Modus

GPS-Funktion mit Barometer und Kompass

Die WG-5 GPS besitzt ein besonderes GPS-Modul und wird damit zur Spezialkamera für Tracking-Touren und andere Outdoor-Abenteuer. Neben der Aufzeichnung der Aufnahmeorte kann darüber auch ein virtuelles Streckenprofil erstellt werden. Außerdem werden auf dem Monitor der WG-5 GPS ein Kompass und Barometer angezeigt, die als wichtige Hilfsmittel bei Erkundungstouren dienen.

Full-HD-Standard für spannende Videoaufnahmen

Mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel (16:9) im H.264 Aufnahmeformat bei 30 Bildern pro Sekunde bietet die WG-5 GPS auch beste Voraussetzungen für den Einsatz als Actioncam. Mit diversem Zubehör kann die Kamera für verschiedene Aktivitäten fixiert werden. So bieten z.B. ein Saugnapf oder eine Lenkerhalterung vielfältige Möglichkeiten zur Kameramontage – nicht nur auf dem Surfboard oder dem Fahrradlenker. Für besondere Effekte beim Filmen stehen eine Zeitlupen- und eine Zeitrafferfunktion zur Verfügung.

     

Umfangreiches Zubehör

Für die unterschiedlichsten
Aufnahmesituationen mit der WG-5 GPS gibt es auch reichlich Zu-behör vor allem zur Befestigung. Beispielsweise ermöglichen verschiedene Halter und Adapter die Fixierung der Kamera an verschiedenen Flächen und Objekten – u.a. an Fahrradlenker, Surfboard, Motorhaube oder Helm.

Mehr

nach oben